Tourismusprojekt: Verborgene Schätze in Modena

Lieben Sie Bücher? Dann ist eine Besichtigung des Palazzo Coccapani genau das Richtige:

coccapani 4

Projekt für DaF:

Was kann man tun, wenn man im Ausland DaF unterrichtet, um den Unterricht realistischer zu gestalten. Welche echten Aufgaben warten auf Menschen in Italien, die gut Deutsch können?

Eine Idee ist zum Beispiel, die eigene Umgebung zu erforschen und interessante Orte, Geschichten und Begebenheiten, für deutschsprachige Touristen zu beschreiben und zu veröffentlichen.

Wir haben den Palazzo Coccapani, in dem wir uns mit dem Sprachenzentrum im Erdgeschoss befinden, erkundet. Im ersten Stock gibt es nämlich die antike Akademie „Accademia delle Lettere“, die in wunderschönen, historischen Sälen untergebracht ist.

Diese wurde uns von einem Architekten und von der Leiterin der Akademie vorgestellt. Die Führung war sehr interessant und dauerte circa 90 Minuten.

cocca 5

Daraufhin haben die Studierenden in Gruppen gearbeitet und Texte erstellt, die wir hier sehen:

coccapani 2

Palazzo Coccapani

Lust auf Geschichte in dem kleinen aber wunderschönen Modena? Wir empfehlen euch eine geheimnisvolle Ecke der Stadt, die voll kleiner Schätze ist. Ein versteckter Palast mit einer der aktivsten Akademien Italiens. Sie heißt Accademia Nazionale di Scienze, Lettere e Arti und hat ihren Sitz im Palazzo Coccapani, der im 16. Jahrhundert nach dem Willen der Familie Estense im gebaut wurde. Er liegt im heutigen Corso Vittorio Emanuele II.

Ursprünglich wurde der Palazzo als Botschaft benutzt, aber im Laufe der Jahre hatte er verschiedene Funktionen. Er bleibt unter der Besitz der Familie Estense (der damals Herzöge von Ferrara, Modena und Reggio Emilia) bis dem 18. Jahrhundert, als eine wichtige Persönlichkeit, und zwar der Marchese Paolo Rango D’Aragona, in den Besitz von dem Gebäude gelangte. Er änderte die architektonische Struktur des Gebäudes und verwandelte es ins Gebäude, das wir heute bewundern können. Das Gebäude zeichnet sich durch seine barocken und selbstgefälligen Dekorationen, wie die pompöse Treppe. Da es während der zweiten Nachkriegszeit Sitz der faschistischen Partei war, weist es auch Zeichen der faschistischen Zeit auf.

Der Palazzo Coccapani ist heute der Sitz der Accademia Nazionale di Scienze, Lettere e Arti. Die Accademia ist weltweit sehr aktiv und beschäftigt sich mit Zeitschriftaustausch mit aller Welt. Ihre Sammlung wird dank privater Spenden erweitert und aus diesem Grund besitzt sie verschiedene sehr seltene Werke.

Falls es jemandem gefällt, die Nase wörtlich in Bücher zu stecken oder falls man sich für historische Exemplare begeistert,  sollte man nicht vergessen, die Bibliothek des Palazzo zu besuchen. Hier kann man einzigartige Volumen und Manuskripte sowohl finden als auch lesen.

von Giulia Bedini und Pamela Pandolfi

coccapani 3

Der Coccapani Palast

 Wer sich in Modena befindet, denkt normalerweise nur daran, die Ghirlandina oder den Dom zu besuchen. Aber wenn man etwas Unkonventionelles von Modena besuchen möchte, soll man unbedingt den Coccapani Palast besuchen. Obwohl er in keinem Reiseführer erscheint, lohnt es sich zweifellos, ihn zu besichtigen. Der Coccapani Palast ist nämlich heute der Sitz der “Accademia nazionale di scienze lettere e arti”, aber seine Geschichte ist komplizierter, als man auf den ersten Blick denken kann. Er wurde im 17. Jahrhundert gebaut, aber im 18. Jahrhundert haben einige Maβnahmen ihm sein heutiges Aussehen gegeben. Nach verschiedenen Einigungsübertragungen wurde der Palast 1929 mit dem Namen „Palazzo del Littorio“ bis zum Ende des Krieges Sitz des faschistischen Partei.

In demselben Jahrhundert wurde der Palast von dem Marquis Paolo Rango d’Aragona als seine Vertretungssitz gewählt. Im ersten Stock wurden rauschende Feste organisiert, während das Erdgeschoss als Stall benutzt wurde und der zweite Stock war für das Personal zur Verfügung. Die Architektur und die Dekorationen spielten auch eine riesige Rolle: Die Prunktreppe sollte die Gäste beeindrucken, während die Deckendekoration den Raum erweitern sollte. In der vorherigen Etage ist noch heute die Akademie tätig. Sie wurde wahrscheinlich im Jahr 1683 mit dem Name “Accademia nazionale dei dissonanti” gegründet. Sie wurde vom Herzog geschützt und diese Unterstützung ist auch mit einem Este-Adler im Wappen dargestellt.

Aber warum wurde das Adjektiv „dissonant“ benutzt? Die Antwort ist eigentlich ziemlich durchschaubar: Da es in Modena noch keine Universität gab, trafen die meisten Gelehrten sich in dieser kulturellen Vereinigung, obwohl sie „dissonant“ waren. Sie suchten also eine Einigung von unterschiedlichen Klängen und Stimmen.

Die Akademie hatte im Lauf der Jahrhunderte verschiedene Sitze: Zuerst befand sie sich im Herzogspalast, dann im Collegio S. Carlo und letztlich im Palazzo Campori. 1944 wurde aber das Vermögen der Akademie, wie auch des Palastes selbst, von dem Krieg stark betroffen und geschädigt und die Suche nach einem anderen Sitz wurde deshalb unvermeidbar. Im Jahr 1946 zog die Akademie in den Palazzo Coccapani d’Aragona, dank ihrem Vorsitzenden Benvenuto Donati, der für einen neuen Sitz stark gekämpft hatte.

Schlieβlich soll man auch einen kleinen Vergleich mit der Biblioteca Estense in Modena anstellen. Obwohl letztere zweifellos gröβer und vollständiger ist, besitzt die Akademie einige Bände, die die Estense nicht hat, und das ist genau der Grund, weshalb sie heute so bedeutend und wertvoll ist. Heutzutage kann die Akademie wegen Platzmangels leider kein Buch mehr kaufen. Alle Zimmer sind nämlich voll von Büchern aller Art, die in hohen Bücherregalen angeordnet sind, aber das ist genau, was diesem Palast seinen Charme gibt.

Was soll man noch sagen? Vielleicht nur, dass jeder Tourist in Modena diesen Palast, seine Geschichte und seine Schönheit nicht unterbewerten sollte. Das wäre einer der gröβten Fehler seines Lebens.

  von Martina Poluzzi und Ilaria Iori 

coccapani 4

PALAZZO COCCAPANI – Modena

Entdecken Sie die Herrlichkeit des schönsten Palastes von Modena!
Der Palazzo Coccapani wurde im 16. Jahrhundert gebaut, als die Stadt begann, sich zu vergrößern. Der Palast befand sich an einem günstigen Standort und zwar in der Nähe vom Naviglio-Kanal, der ein guter Verbindungsweg war. Ursprünglich war  der Palazzo Coccapani Botschaft einiger Staaten, die bei dem Staat der Este ihren Sitz hatten. Der Palast verwandelte sich im 18. Jahrhundert: Als die Spanier ihn besaßen, wurde er schöner und wichtiger. In dieser Zeit entstanden die Freitreppe und die wunderbaren Salons, die noch heute durch eindrucksvolle Fresken gekennzeichnet sind. Im 18. Jahrhundert wurde der Palast mit dem gegenwärtigen Namen Coccapani bezeichnet, als er in den Besitz der Familie Coccapani überging.
Im Jahr 1683 wurde er Sitz der Accademia dei Dissonanti: Hier fingen literarische Persönlichkeiten wie Künstler und Dichter an, sich zu treffen, um verschiedene Meinungen miteinander auszutauschen. Das italienische Wort „dissonante“ stellt nämlich jemanden dar, der mit jemand anderem nicht einverstanden ist. Aus diesem Grund wurde die Akademie mit diesem besonderen Namen bezeichnet. Unter dieser Literaten gab es auch Lodovico Antonio Muratori, der einer der engagiertesten Intellektuellen des 17./18. Jahrhunderts war, und viele berühmte Werke wie Le Costituzioni (1731) veröffentlichte.
Die ursprüngliche Accademia dei Dissonanti heißt heute Accademia Nazionale di Scienze, Lettere e Arti di Modena: Die gegenwärtige Akademie wurde nach dem 2. Weltkrieg gegründet, als neue Mitglieder sich vereinten, um die literarischen Werke der alten Akademie zu sammeln und zu bewahren.
Heute gibt es eine wunderbare Bibliothek im Palazzo Coccapani: Hier können sowohl Studenten als auch TouristenOrignalwerke wiederfinden, und sich in diesem einzigartigen historischen Raum entspannen.
Besuchen Sie den Palazzo Coccapani in Modena: Sie werden von Geschichte und Bildung verzaubert sein!

von Flavia De Negri – Alessandro Ferraresi – Ivan Venturi

Deine Traumwohnung

Wo würdest du gern wohnen? Zeichne deine absolute Traumwohnung in der Landschaft, die dir am besten gefällt.

Alle haben 10 Minuten, um ihr Traumhaus oder ihre Traumwohungn zu zeichnen.

Jede/r stellt sein/ihr Bild vor und erklärt es.

Video sehen: Wohnen auf dem Wassser

Schreiben Sie eine Werbung für Wohnen auf dem Wasser:

Autorinnen: Jessica Gherpelli und Laura Grieco

 

Bist du müde des üblichen Ausblicks? Die Zukunft ist hier! Diese innovative Architektur bietet dich ein neues Erlebnis für deines alltägliches Leben an. Du kannst von den Wellen gewiegt werden und jede Nacht mit dem Rauschen des Wassers einschlafen. Dieses Haus ist deine Oase, fern von dem Verkehr und dem Wirrwarr der Stadt. Deines Paradies auf Erden, besser noch, auf Wasser! Wohnen am Wasser: unsinkbare, schwimmende Häuser, mit Stegen, Terrassen und Veranda direkt über dem Wasser.  Die Apartments am Wasser verbinden das unmittelbare Erleben von Wohnen am und auf dem Wasser mit den Annehmlichkeiten einer großzügigen Wohnung. Denken Sie… von ihrem Bett, durch die Glasfenster, in den ersten Etage morgens den Blick auf dem Wasser zu bewundern, und in Abends, die Sterne zu ansehen. TRAUMHAFT.

Autorinnen: Eleonora Giovino, Michela Quartieri

Wollt ihr in eurem Leben eine Veränderung? Liebt ihr das Meer so sehr oder könnt ihr nicht auf eine Ausflug verzichten? So, ein Hausboot ist perfekt für euch! Die Ruhe am Blau des Wassers werden euch umgeben und es wird sein, auf dem Wasser wandern. Nicht mehr Lärme des Verkehrs der Nachbars oder der Bahnhofs: in einem Hausboot wohnen ist was ihr braucht! Und wenn ihr Familie habt, ist dieses Haus perfekt auch für die Kinder! Anstatt Videogames oder Computer spielen, können sie eine Schiffsrundfahrt  machen oder lernen auf das Kanu zu fahren. Worauf wartet ihr? Lebt diese neue Lebenserfahrung auf dem Wasser!

 

Feedback auf Präsentationen

C1 Niveau

Diese einfache Schema kann helfen, bei formalen Präsentationen Feedback zu geben.

Präsentation

Geben Sie auf jeden der einzelnen Aspekte Punkte. Maximal 10 Punkte – minimal 1 Punkt

  1. Inhalt : Thema gut erklärt? Begriffe klar?
  2. Handout: übersichtlich? Klar?
  3. Formale Korrektheit
  4. Redemittel verwendet?
  5. Aussprache und Intonation
  6. Flüssigkeit
  7. Körpersprache: zum Publikum, Blickkontakt?

Falscher Freund

Ab Niveau B1:

Hören und sehen Sie das Video des Lieds „Falscher Freund“ von Dissziplin auf youtube: https://www.youtube.com/watch?v=_k1DAcC1wP0

Worum geht es hier? Ein Freund wurde verletzt und enttäuscht.

Rollenspiel: Der „falsche Freund“ kommt zu dir. Er will sich mit dir versöhnen und er bittet um Verzeihung. Was machst du?

Schreiben: Erstellen Sie einen Rap mit mindestens 6 Zeilen zum Thema. Der Rap sollte sich reimen.

Hier einige Beispiele: 

Du, falscher Freund,
du hast uns sehr enttäuscht
daher geh einfach weg
deine Ausrede hat keinen Zweck.
Du bist schuldig und hast sehr schlecht’s gemacht,
du bist so hässlich, ich hätte es nicht gedacht.
Wir wollen dich nicht sehen
dein Gesicht und deine Tränen.
Du, falscher Freund,
du hast uns sehr verletzt,
mach dich weg und vergiss uns jetzt.

Mattia, Othmane und Benedetta

 Freundschaft ist etwas, das man braucht.

Ein Freund, dem du immer vertrauen kann.

Du bist die schönste Eigenschaft von mir

mein Alltagsleben ist komplett mit dir.

Du bist und wirst fur immer mein Bruder

Weil die Freunde sind die Familie, die du wählst.

von Luca und Martina

Du warst ein Ausbeuter
Ich habe dir alles gegeben
Aber du hast mir nichts wieder ersetzt
Ich war verletzt!
Meine Herz ist zerbrochen jetzt
Natürlich ich kann dich nicht vergessen
Trotzdem hättest du meine Seele „gegessen“

von Michela und Alessandra

Ich habe immer an dich gedacht

Aber was hast mit unserem Verhaltnis gemacht
Wir hatten eine langjährigen Freundschaft
Aber in schlechte Zeiten hatte sie es nicht geschaft
Jetzt bin ich allein
Weiß es nicht, ob wir wieder Freunde können sein

Marianna Segreto e Dorina Gincota

Freunde sind alles, was wir haben
Und das letzte, das wir verlieren.
Wenn du etwas brauchst,
Ein Freund das schon weiß.
Und ohne wissen wie,
Hasst du sie nie!“

Valentina Vasta und Antonella Ruggiero

Eine Ausstellung besuchen

Diese Übung eignet sich ab A2 Niveau.

Zuerst werden einige Wörter an der TAFEL gesammelt:

Die Ausstellung
Der Künstler / die Künstlerin
Das Museum / die Kunstgalerie / die Kunsthalle
Das Bild / die Installation
Der Besucher / die Besucherin
Der Eintritt / die Öffnungszeiten
Ein Kunstwerk betrachten – bewundern – anschauen – durch eine Ausstellung gehen

In Modena läuft gerade eine Ausstellung EAT ART. Der Künstler ist der Schweizer, Daniel Spoerri.

Aufgabe : Gehen Sie in die Ausstellung, fotografieren Sie ein Bild. Schreiben:   Beschreiben Sie das Bild und erklären Sie, warum Sie es gewählt haben. Was hat Sie angesprochen?

foto spoerri

Hier eine Präsentation von Giorgia Faroni: EAT ART von D. Spoerri

Und eine von Geremia Cespedes: austellung4

Hier eine Präsentation von Sara Grimaldi: Daniel Spoerri Sara

Aufgabe: Informieren Sie sich über Spoerri auf https://de.wikipedia.org/wiki/Daniel_Spoerri und schreiben Sie die wichtigsten Daten auf.

Geburtsdatum: ………………………………………………………………………….

Herkunft:…………………………………………………………………..

Mutter:………………………………………………………..

Vater:………………………………………………………….

Onkel und Adoptivvater:……………………………………………….

Jobs:………………………………………………………………………………………..

Studium: …………………………………………………………………..

Berufe:…………………………………………………………………………………

Wichtige Kunstwerke:…………………………………………………………………

Wohnort heute: ………………………………………………………………………

Aufgabe: Organisieren Sie einen Ausflug zu „Il giardino“ in der Toskana. Siehe http://www.danielspoerri.org/deutsch/home.htm

 

Film: Ein Freund von mir

Film Ein Freund von mir

2006 von Sebastian Schipper

Sehen Sie den Film.

Übung: Setzen Sie die Handlung wieder in die richtige Reihenfolge.

Handlung

Karl arbeitet als talentierter und beruflich erfolgreicher Jungmanager bei einer Versicherung. Im Rahmen eines Versicherungsprojekts beordert ihn sein Chef zwecks „Marktbeobachtung“ zu einem Autovermietungsunternehmen.

………………………………………………………………………………………..

Hans, der Vollzeit-Philosoph ist und einen alten DAF 66 fährt, nervt den introvertierten Karl zunächst mit seinen ständigen distanz- und respektlosen Fragen, bringt ihn jedoch mehr und mehr dazu, die eigenen Gefühle wahrzunehmen und mit ihnen umzugehen. Hans macht Karl mit seiner Freundin Stelle bekannt, die er seine „Königin“ nennt und die als Stewardess arbeitet.

………………………………………………………………………………………….

Der gefühlsmäßig überforderte Karl zieht sich zurück, verfällt in alte Verhaltensmuster und versucht sich abzugrenzen:

…………………………………………………………………………………………

Karl kehrt zurück an seinen Schreibtisch, kann Hans und Stelle jedoch nicht vergessen.

………………………………………………………………………………………….

Mit ihm zusammen möchte er Stelle, die nach Barcelona gezogen ist, besuchen.

……………………………………………………………………………………….

Setzen Sie ein. Was passt wo?

Karl verliebt sich in Stelle, was ihn in eine emotionale Zwickmühle bringt, Hans hingegen steht einer Dreieckssituation locker und gelassen gegenüber.

Er outet sich gegenüber Hans als Versicherungsangestellter und brüskiert ihn mit der Erklärung, dass sie nichts gemeinsam hätten und aus seiner Sicht auch keine Freunde seien.

Er sehnt sich nach Freundschaft und nimmt wieder Kontakt mit Hans auf.

Mit Hilfe einer Wette bringt Hans Karl dazu, allein mit seinem DAF zu fahren.

Dort trifft Karl den Lebenskünstler Hans und verhilft ihm durch den richtigen Tipp zu einem Job beim Autoverleih.

Filmkritik:

In der Komödie „Ein Freund von mir“ zeigt uns Sebastian Schipper auf unterhaltsame Weise, dass zum Glück mehr als Leistung und Erfolg, Geld und Karriere gehört: Spaß und Freude, Liebe und Freundschaft. Karl (Daniel Brühl) sucht nach Halt und findet ihn ausgerechnet in einer Welt, in der nur die Mobilität beständig ist: Im Flughafen und auf Autobahnen. Die Geschichte ist alles andere als großartig oder spektakulär, aber Hans (Jürgen Vogel) überrascht Karl immer wieder mit einem neuen abgefahrenen Streich und sorgt dafür, dass es auch den Zuschauern niemals langweilig wird.

Ich finde es immer spannend, wenn zwischen Leuten etwas passiert. Am meisten passiert, wenn etwas beginnt oder aufhört. „Absolute Giganten“ ist ein Film über etwas, das aufhört. Und „Ein Freund von mir“ ist ein Film über etwas, das anfängt. (Sebastian Schipper). Sebastian Schipper hat die Charaktere in „Ein Freund von mir“ zwar nicht besonders vielschichtig angelegt, aber dafür ist die Inszenierung um so überzeugender: Lockerheit und unverbrauchte Einfälle vermitteln Hans‘ Lebensgefühl. Obwohl Oliver Bokelberg bei der Kameraführung auf Effekthaschereien verzichtet hat, sind die Aufnahmen vom Feinsten. Das gilt auch für die Darsteller, allen voran Jürgen Vogel, Daniel Brühl und Sabine Timoteo.

Quelle: http://www.dieterwunderlich.de/Schipper_freund_von_mir.htm

Aufgaben:

Welche Aspekte werden in dieser Filmkritik positiv erwähnt?

…………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

Gibt es auch negative Kritik? Woran?

……………………………………………………………………………………………………………………………………………

Was hat Ihnen an dem Film (nicht) gefallen? Schreiben Sie eine kleine Kritik.

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………….

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………….