Info borse di studio DAAD in Germania

Per studenti , dottorandi e ricercatori : Vuoi andare in Germania per un corso di tedesco? Vuoi studiare in Germania ?

Ecco le informazioni per capire come fare:

Per quanto riguarda le borse di studio in Germania pubblico la presentazione della lettrice DAAD Katharina Müller del 10 marzo 2017: 10.03.2017 Presentazione DAAD Modena

Ecco alcune informazioni per quanto riguarda la prova „OnSET
Deutsch und Englisch“:

Si tratta di un esame elettronico con otto brevi testi in cui manca la
seconda metà di ogni seconda parola che i candidati devono completare
correttamente, sia dal punto di vista grammaticale, sia da quello
lessicale. Il test durerà 40 minuti. Non è consentito l’utilizzo del
dizionario. Ai fini dell’esame dovrà presentare un documento di
riconoscimento.

Per prepararsi, è importantissimo familiarizzarsi con il formato del
test. Degli esempi in varie lingue si trovano su:
http://www.c-test.de/deutsch/index.php?lang=de&content=beispiele&section=ctest
Test „bucati“ di prova in tedesco si trovano su
http://www.stk.tu-darmstadt.de/tkurs_stk/aufnahmeverfahren_tkurs_stk/index.de.jsp
(cliccare sui link).

Può effettuare anche il cosiddetto test-prova presente sul sito onSET:
https://www.onset.de/beispieltest/. Si tratta di una versione più
piccola (la metà), la quale serve solo per esercitarsi in vista della
prova vera e propria.

Maggiori dettagli può trovarli anche sul sito internet del Centro
Informazioni del DAAD di Roma: http://www.daad-italia.it/it/17592/index.html

Advertisements

Filmprojekt

FILMPROJEKT ab Niveau B1

Ihr sollt zu zweit an einem Projekt arbeiten. Die Filme sollen aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz stammen.

Vorgehensweise:

  1. Schaut zusammen den Film an, sucht eine Szene mit einem Dialog aus, transkribiert die Szene, d.h. schreibt auf, was die SchauspielerInnen auf Deutsch sagen.
  2. Dann könnt ihr einen eigenen Übersetzungsvorschlag auf Italienisch anfertigen ODER die Übersetzung bei einen bereits synchronisierten Film besprechen und ev. Verbessern.
  3. Dann sollt ihr diese Szene frei nach- und weiter Ihr könnt die Szene entweder direkt im Unterricht vorspielen oder filmen und den anderen zeigen.
  4. Denkt euch auch einige Übungen für alle aus, die eure KommilitonInnen während und nach eurer Vorstellung machen können.

Präsentation:

  1. Kleine Einführung und Vorstellung des Films
  2. Szene aus dem Film auf dem Video vorspielen
  3. Transkription dieser Szene vorstellen (Handout, Folie)
  4. Übersetzung dieser Szene vorstellen (Handout, Folie)
  5. Kommentar der Übersetzung (Was war schwierig, was war leicht, welche Besonderheiten?)
  6. Kreativer Teil: Szene weiterspielen

Dazu sollt ihr wieder einige Übungen für alle vorbereiten, diese können Vervollständigungen der Transkriptionen sein, Übersetzungsvorschläge auswählen, etc. Es können auch kreative Rollenspiele oder Partnerübungen dabei sein: Szenen weiterspielen, mitspielen etc.

Hier einige Beispiele der Studierenden aus Modena LCE :

die-weise-rose

fack-ju-gohte

good-bye-lenin-a

good-bye-lenin-b

im-labyrinth-des-schweigens

Evaluation Filmprojekt

Besprechen Sie folgende Fragen in der Gruppe, mit der Sie gearbeitet haben und antworten Sie dann gemeinsam.

  1. Was hat ihnen am Filmprojekt besonders gut gefallen?

————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

  1. Wie war die Gruppenarbeit? Was wünschen sie sich von ihren Gruppenmitgliedern? Was haben sie vermisst?

————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

  1. Was war an dieser Arbeit mit einem Film besonders schwierig, hemmend oder generell verbesserungswürdig?

————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

4. Was haben Sie in diesem Semester gelernt?

————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

Auswertung 

Am Ende des Projekts wurden die Studierenden angehalten, ihre Erfahrung auszuwerten:

Ich finde  die Möglichkeit, einige Fähigkeiten zu verbessern, sehr positiv an dem Filmprojekt. Man kann nämlich neue Wörter lernen und das Hören trainieren. Außerdem hat man die Gelegenheit, neue Filme zu entdecken, dank der Präsentationen von den Kommilitonen. Ich denke, dass der nützlichste Teil des Projekts die Übersetzung war, weil man das Wortschatz erweitern und neue und besondere Ausdrücke lernen kann.

Generell würde ich das Projekt positiv beurteilen. Ich fand sehr positiv die Möglichkeit, neue Dinge zu lernen und einige Aspekte der Sprache zu verbessern. Er war auch ein Mittel, um die Kommilitonen besser kennen zu lernen, weil man viel Zeit zusammen verbringt. Schließlich gibt es die letzte positive Seite, das heißt man kann die Präsentationtechniken üben.

Trotzdem, habe ich auch welche Schwierigkeiten gefunden. Es war ein wenig schwierig, die Transkription der Szene zu machen denn oft sprechen die Schauspieler sehr schnell.

Ich glaube, dass nicht viel verbessert werden kann aber vielleicht würde ich bevorzugen, dass der Lehrer oder die Lehrerin die Filme auswählen würde, so dass die ganzen Studenten mit demselben Niveau arbeiten würden.

Eleonora Gavioli, Gruppe C

Muttersprachler/in befragen

B1-C1

Ich habe einige deutschsprachige Erasmusstudierende ins Lektorat eingeladen. Die Studierenden können folgende und andere Fragen stellen und ihre Partner/innen dann vorstellen.

Die Befragung:

Woher kommst du? Wie ist der Ort? Warum gefällt er dir (nicht)?

 

Was studierst du? Warum hast du entschieden in Modena zu studieren?

 

Was findest du hier an der Uni gut oder nicht gut? Was ist anders?

 

Was ist dir in der ersten Zeit aufgefallen?

 

Welche Erwartungen hattest du von Modena?

 

Welche haben sich (nicht) bestätigt?

 

Was würdest du einem Studierenden aus Italien empfehlen, der ein Studium in Deutschland beginnt?

 

Welche Ratschläge würdest du deutschsprachigen Erasmusstudierenden geben, die nach Modena kommen?

 

Noch ein paar komische Fragen:

Wenn Modena ein Tier wäre, welches wäre es für dich?

 

Wenn Modena eine Farbe wäre, welche wäre es?

 

Weitere Fragen:…………………………………………………………………………….

 

Auswertung: Was hat dich verwundert? Was war interessant?

Song: Bologna

Hier ein netter Song über Bologna: https://www.youtube.com/watch?v=xREl_68O-mw

Die Gruppe heißt Wanda. Viel Spaß beim Mitsingen: http://www.songtexte.com/songtext/wanda/bologna-234910cb.html

Gruppenarbeit: Schreiben Sie eine weitere Strophe für den Song.

Hausaufgabe: Suchen Sie sich einen anderen Song von Wanda aus, der ihnen gefällt. Schreiben Sie auf, was Ihnen daran gefallen hat.

Neuer Werbespot: Heimkommen

Ab Niveaustufe B2:

Lesen Sie folgenden Artikel und sehen Sie den Werbespot von Edeka:

http://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/Schoen-traurig-pietaetslos-Neuer-Edeka-Spot-sorgt-fuer-Diskussionen-id36222712.html

Fragen für Kleingruppen:

Was passiert in dem Spot?

Warum spaltet der Spot die Deutschen?

Was denken Sie darüber? Warum finden Sie den Spot (nicht) gut?

Wäre diese Werbung auch in Italien wirksam? Warum (nicht)?

 

Lesen auf A2 Niveau

Lesen ist sicher wichtig und interessant. Oft ist es aber auf dem A2-Niveau nicht einfach, etwas zu finden. Da kann die folgende Website weiterhelfen: https://sites.google.com/site/duitsinfo/lesen/lesen-a2

Es werden viele leichte Lektüren, Lernkrimis und andere Ideen vorgestellt, die den Lernenden sicher helfen können.

Eine weitere Seite, die gute Tipps gibt ist folgende: http://www.goethe.de/ins/ru/mos/pro/Bibliothek/KVT.pdf

Kurse an deutschen Unis

An deutschen Unis werden ständig sehr gute Deutschkurse angeboten, die auch nicht so teuer sind. Um sich den passenden auszusuchen, kann man einfach auf folgende Website gehen: https://www.daad.de/deutschland/studienangebote/sommerkurse/en/#p=l&q=&fos=0&fee[]=0&sortBy=undefined&page=1&display=list

Diese Kurse (1-4 Wochen) sind wirklich sehr empfehlenswert und oft wird ein tolles Rahmenprogramm mit kulturellen und anderen interessanten Aktivitäten angeboten.

Außerdem bieten die Unis meist auch Unterkunftsmöglichkeiten an, die sehr günstig sind.

Also nichts wie weg!