Kommentar schreiben

Wenn Sie einen Kommentar schreiben müssen, können Sie folgende Redemittel verwenden:

3 Teile: Einleitung – Hauptteil – Schluss

Einleitung

–         Titel des des Textes

–         AutorInnen

–         Erscheinungsort (Zeitung , Verlag )

–         Erscheinungsdatum

–         Thema des Textes und Textsorte

In dem Text mit dem Titel “………………………………” geht es um …..

Der Text “…………………..” ist am …………. in der …………Zeitung erschienen. Er behandelt das Thema……………….

Hauptteil

Im Hauptteil werden zunächst alle wichtigen Aspekte beschrieben, die im Orginaltext vorkommen., auch die Meinung der AutorIn zum Thema.

Die Autorin zeigt, dass………

Die Autorin argumentiert, dass

Herr Müller stellt fest , dass……………

Im Text wird dargelegt, dass……..

Die Autorin meint, dass ………

Der Autor ist der Ansicht, dass………..

Nach Meinung von Fr. Meyer

Laut Herrn XY

Eigene Meinung zum Gesagten

Negativ: Ich bin nicht der Meinung des Autors / der Autorin, da ………. Ich finde, der Autor/ die Autorin hat vergessen, dass…….. Meiner Meinung nach wurde nicht bedacht, dass………..

Positiv: Ich stimme mit dem Verfasser/ der Verfasserin überein, ……….

Teils teils: Ich bin nur teilweise der Meinung des Verfassers /der Verfasserin………..

Eigene Meinung: Meiner Meinung nach………….. Was mich betrifft………………

Schluss

Aus den oben genannten Gründen ……………

Zusammenfassend kann man sagen, dass…….

 von Sylvia Fischer

Advertisements

Redemittel und Übung zum Diskutieren

Niveaustufe B1

Diskutieren

Beim Diskutieren ist es wichtig, dass wir einerseits versuchen, unsere Meinung auszudrücken, andererseits sollten wir darauf achten, das Gesicht des anderen zu wahren. Wir müssen auf ihn oder sie zugehen und ihre Argumente ernst nehmen.

Hier hat sich in jedem Punkt eine falsche Redewendung eingeschlichen. Suchen Sie sie bitte.

Pro

Das überzeugt mich

Dem stimme ich zu

Da bin ganz Ihrer Meinung

Diesem Müll kann man doch nicht zustimmen.

Ich teile diese Meinung / Auffassung.

Sie haben recht und ich möchte noch hinzufügen, dass …

Ich würde gern noch etwas zu diesem Punkt, den ich für wichtig halte, sagen.

Contra

Das überzeugt  mich nicht ganz

Dem stimme ich nicht zu.

Da bin ich (ganz) anderer Meinung.

Ich teile diese Meinung /Auffassung nicht

Sie müssen auch daran denken……..

Sie haben nicht bedacht, dass

Ich teile Ihre Meinung nur teilweise…….

Ich finde deine Idee wirklich toll….

Kompromiss

Sicherlich haben Sie recht, wenn Sie sagen …….. aber Sie dürfen nicht vergessen, dass

Ich geben Ihnen recht, aber andererseits sollten Sie daran denken, dass…..

Entweder Sie machen jetzt was ich sage, oder sie werden die Konsequenzen merken……..

Ich halte Ihre Argumente für sehr wichtig, allerdings / auf der anderen Seite ……

Ich meine, Sie haben nicht unrecht, ich bitte Sie jedoch noch mal zu überdenken……

 

Vielleicht kennen Sie noch andere Redemittel, die beim Diskutieren nützlich sind?