Brecht: Liebe

Lesen Sie Brechts Gedicht Liebe :

Ich will mit dem gehen, den ich liebe

Ich will mit dem gehen, den ich liebe.
Ich will nicht ausrechnen, was es kostet.
Ich will nicht nachdenken, ob es gut ist.
Ich will nicht wissen, ob er mich liebt.
Ich will mit ihm gehen, den ich liebe.

Schreiben Sie nun Ihre Version eines Liebesgedichts.

Hier einige Beispiele von Studierenden aus Modena.

Ich will glücklich sein
Ich will nicht einen Liebhaber brauchen
Ich will nicht mit dem Partner diskutieren
Ich will nicht meine Liebe kontrollieren
Ich will eine Traumhochzeit haben.

GRISOLINI SARA und MATTEO TIRELLI

1) Ich will Liebe schenken:

    ich will eine Familie schaffen.

     Ich will Liebe bekommen:

     ich will Kinder gebären.

 2) Ich will meine Liebe schenken,

     ich will an jemanden denken.

     Ich will mein Leben mit Liebe füllen,

     ich will um eine Familie mich kümmern.

  Sarah Leone, Elisa Liverani  

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s